Ilyas gewinnt TORA Cup

Mit der Landesauswahl des Karateverbandes Sachsen-Anhalts war Ilyas Karaca nach Syke (LK Diepholz) in Niedersachen gereist. Zum diesjährigen 5. TORA Cup trafen sich viele Karate -Kämpfer aus Deutschland und den Niederlanden um mit den beiden Trainern Noah Bitsch (Olympia- und Europameisterschaftsteilnehmer) und Nika Tsurtsumia (georgischer Nationaltrainer) gemeinsam zu trainieren. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden auch Turnierkämpfe ausgetragen. Ilyas behauptete sich gegen vier weitere Kämpfer in seiner Kategorie Kumite männlich U12 bis 32 kg und wurde Gesamtsieger. Herzlichen Glückwunsch!

Ilyas gewinnt TORA Cup

Ansehen