Erfolgreiche Landesmeisterschaft für das 1. Karate- Do Egeln

Am vergangenen Sonntag fanden die diesjährige Landesmeisterschaften Karate in Magdeburg statt.
Auch dieses Mal war das 1. Karate-Do Egeln mit 3 Startern vertreten.

Kumite u14 traten die Karatekas Dustin Nickel, Nick Knopp und Lukas Vogler an. Dustin und Nick starteten in einem Pool, traten jedoch nicht gegen einander an.
Lukas startete in einer höheren Gewichtsklasse. Die Konkurrenz war groß und selbstverständlich, wie Lukas, Nick und Dustin auch auf einen Sieg aus.
Doch dieser ging an den Egelner Dustin Nickel, der einen Konkurrenten klar überlegen war und sich so den Titel Landesmeister Sachsen-Anhalt 2010 in seiner Gewichtsklasse holte.
Den Finalkampf gewann Dustin in der Verlängerung mit 3:2 Punkten.
Aber auch für Lukas war die Landesmeisterschaft keinesfalls erfolglos. Er setzte sich gegen viele, wenn auch nicht gegen alle seine Gegner durch, so dass er sich souverän die Bronze Medaille verdiente und so wie Dustin einen Platz auf dem Siegertreppchen einnahm.
Nick hatte leider nicht so viel Glück. Er erreichte durch sehr gute Leistungen die Trostrunde und kam so auf den 4.Platz.
Die diesjährigen Landesmeisterschaften boten ihren Teilnehmern und Zuschauern spannende Kämpfe und eine freundschaftliches und stimmungsvolles Ambiente. Der ausrichtende Verein, der Universitätssportverein USC Magdeburg hatte sich mit dieser Veranstaltung viel Mühe gegeben.
Für den Karateverein aus Egeln war die Meisterschaft ein guter und erfolgreicher Wettkampf, der zeigte, dass der Egelner Verein durchaus auf demselben Niveau wie viele große, namenhafte Vereine trainiert, arbeitet und der seine Talente aufbaut und fördert. Dies zeigt auch die erfolgreiche Teilnahme vor einigen Wochen am 10. Sacura-Cup in Senftenberg, bei dem Dustin Nickel und Lucas Vogeler jeweils eine Bronzemedaille mit nach Hause brachten.

Erfolgreiche Landesmeisterschaft für das 1. Karate- Do Egeln

Ansehen